Kosmetikgutscheine – Geschenktipp

geschenktipp-gutscheinAls Geschenktipp können wir Kosmetikgutscheine empfehlen. Besonders für Frauen. Wir kennen das Problem: Männer versuchen verzweifelt, ein tolles Geschenk für Frauen zu finden. Oft bleiben die Damen dann sprachlos, wenn sie das Paket auspacken und sehen, was sie bekommen. Es gab sogar Frauen, die einen Mixer als Geschenk bekommen haben sollen. Die Ehekrise war vorprogrammiert. Viel besser ist da doch ein Kosmetik- oder ein Parfumgutschein. Falsch machen, kann er mit diesem Geschenktippp praktisch nichts. Wichtig ist natürlich eine perfekte Übergabe, Tipps dazu finden Sie unten.

Parfumgutscheine – Kosmetikgutscheine – So geht´s

Wie geht das mit diesem Geschenktipp?- Wir empfehlen den Amazon Gutschein. Der Vorteil: Sie können einen individuellen Betrag auswählen, der Gutschein ist lange gültig und die Beschenkte kann das Geld für Parfum, Kosmetik oder andere Sachen ausgeben. Es gibt keine Beschränkung. Auf der Amazon Plattform kann der Gutschein mit wenigen Klicks eingelöst werden und gilt für alle dort angebotenen Produkte.

Dieser Link führt direkt zum Gutscheinkauf

Damit können Sie ganz individuell den Betrag für unseren Geschenktipp festlegen. Der Gutschein wird dann direkt per Post verschickt oder Sie erhalten per Email den Gutscheincode, der einfach in einer persönlichen Karte gelegt werden kann.

gutschein-nach-wahl

Betrag kann beliebig gewählt werden. Topp Geschenktipp – auch in letzter Minute!

Wenn es eilig sein muss

Der Parfumgutschein kann sogar noch einige Stunden vor dem großen Tag abgerufen werden. Wer es vergessen hat oder einfach kein anderes Geschenk fand, kann wenige Sekunden vorher, einfach einen Gutschein für Parfum, Kosmetik, etc. kaufen. Dadurch gibt es keine vergessenen Geburtstage, Ehrentage, etc. mehr. Mit diesem Geschenktipp kommen Sie immer gut bei Frauen an.

Wie übergebe ich den Parfumgutschein

Haben Sie einen Kosmetikgutschein als Geschenk für eine Frau ausgewählt, muss dieser natürlich passend übergeben werden. Einfach so oder mit einem Umschlag wirkt das Geschenk verloren. Damit der Parfumgutschein als Geschenktipp auch richtigen Anklang findet, sollten Sie folgendes beherzigen.

Am besten ist es, wenn Sie zunächst nach einem wirklich schönen Umschlag suchen, dieser kann dann mit einer schönen Schleife versehen werden. Alleine nur den Kosmetikgutschein zu übergeben, wäre aber schade. Sie sollten diesen Geschenktipp noch ein wenig Aufwerten. Rosen oder Tulpen passen dazu. Vielleicht noch eine Flasche Champagner oder guten Wein, kombiniert mit Pralinen oder anderen kleinen Süßigkeiten. Darin angebunden befindet sich dann der Kosmetikgutschein. Durch dieses kleine Arrangement wirkt der Geschenktipp nicht so verloren und gewinnt noch einmal an Bedeutung:

Sind Gutscheine wirklich persönlich

Immer wieder wird diskutiert, ob ein Gutschein wirklich ein persönliches Geschenk ist. Hier gehen die Meinungen oft weit auseinander. Wichtig ist natürlich das zum Beispiel der Parfumgutschein mit Blumen und Pralinen kombiniert wird, damit unser Geschenktipp nicht verloren wirkt. Viele Frauen wissen, dass ihre Männer und Partner bei der Geschenkauswahl Probleme haben. Anstatt irgendein Geschenk zu bekommen, mit dem sie am Ende nichts anfangen können und bei dem sie auch noch versuchen müssen, freundlich zu Lächeln, ist ein Kosmetikgutschein viel mehr Wert. Besonders dann, wenn er mit Rosen und den Worten „Ich liebe Dich“ überreicht wird.

Mit dem Parfumgutschein kann sie genau das passende kaufen und sich so danach eine große Freude machen. Statt Enttäuschung kann sie nun freudig schauen und spielt gedanklich schon durch, was sie kaufen würde. In diesem Moment ist sie am glücklichsten und der Parfumgutschein hat seine Wirkung nicht verfehlt.

Dieser Link führt direkt zum Gutscheinkauf

Gutscheine sind immer die besten Geschenktipps zu allen Tagen. Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder einfach zwischendurch. Bei ihr kommt das immer an.

Geschenktipp – Auf den Betrag achten

Eine Fallstrippe lässt sich bei diesem Geschenktipp allerdings bei der Betragshöhe erkennen. Geiz ist nicht Geil, auch wenn das oft propagiert wird. Wer einen Kosmetikgutschein von 10 oder 20 Euro verschenken möchte, sollte es lieber lassen. Das könnte knauserig wirken. Natürlich kommt es bei der Betragswahl auch auf das Verhältnis an, das man zu der Beschenkten pflegt. Bei der eigenen Partnerin sollte der Kosmetikgutschein schon mindestens 50 Euro und mehr ausmachen.