Fernseher in Smart TV verwandeln

Smart TVViele von uns haben bereits einen Flachbild-TV, allerdings noch ohne Smart-TV. Wer aber diese Funktionen nutzen möchte, muss viel Geld in die Neuanschaffung stecken. Doch es gibt eine Alternative. Sofern der alte TV über einen USB-Anschluss verfügt, kann somit wenig Kosten ein Smart TV entstehen.

>>> Das Set für den Smart TV

Smart TV – Wie geht das?

In ihren alten Fernseher mit einem USB Anschluss stecken Sie zum Beispiel den Fire TV Stick. Innerhalb von wenigen Minuten wird aus dem alten ein richtiger Smart TV. Die Installation ist kinderleicht.

>>> Hier gibt es mehr Informationen

Mit dem Stick können Sie dann tausende Serien sehen, Filme streamen und haben sogar echtes HD TV. Dank einem kleinen Stick, der aus einem normalen Fernseher einen Smart TV macht. Eine Fernbedienung für das neue Erlebnis wird gleich mitgeliefert.

Endlich –

  • Echtes Smart TV
  • Filme streamen
  • Musik streamen

… alles über den alten Fernseher.

Smart TV Wandlung

Was brauche ich dafür?

Der alte Fernseher muss über einen USB Stick verfügen und sollte HD-fähig sein. Zusätzlich wird noch ein Internetanschluss benötigt.

Der Stick

Der Fire Stick wird nur in den USB Anschluss eingesteckt, schon kann es mit dem Smart TV losgehen. Dank einem 1GB oder 2GBArbeitsspeicher und einem Dual-Core Prozessor, läuft selbst das Streaming ruckelfrei.

>>> Stick jetzt bestellen

Der weitere Vorteil:

Sie können den Fire Stick für das Smart TV beliebig an jedem geeigneten, alten Flachbildschirm-TV verwenden. Durch eine spezielle App kann sogar der Fernseher mit Sprache bedient werden.