Begehbarer Kleiderschrank – Für jeden Raum

Ein begehbarer Kleiderschrank ist der Traum vieler. Doch oft reichen die Räumlichkeiten dafür nicht aus. Es gibt allerdings eine interessante Alternative. Dabei handelt es sich um einen Kleiderschrank, der Innen direkt begehbar ist. Dadurch bietet sich auf dekorative Weise viel mehr Stauraum. Von außen ist der begehbare Kleiderschrank nicht erkennbar. Es sind Regale und Schranktüren sichtbar, aber keine Kleidung oder anderes, das auf einen Kleiderschrank hinweist. Durch eine Tür, die platzsparend geöffnet wird, geht es dann in den Schrank zu den Kleidern.

Der begehbare Kleiderschrank ist in vielen Kombinationen erhältlich. Wie das geht, zeigen folgende Bilder. Dafür wird einfach nur eine Tür zum Schrank (Schiebetür) geöffnet.

Begehbarer Kleiderschrank – Eine der besten Alternativen

Für alle die immer nach einer passenden Alternative suchten, genau das richtige. Der begehbarer Kleiderschrank wird zerlegt angeliefert, kann aber in der Regel in nur kurzer Zeit einfach zusammengebaut werden. Die Aufbauanleitung ist ausnahmsweise einmal verständlich. Die Lieferung selbst erfolgt in nur wenigen Tagen. Der begehbarer Kleiderschrank ist recht stabil und hält auch schon einmal Stöße und Weiteres aus, wodurch er auch in einem Kinder- bzw. Jugendzimmer Platz finden darf. Durch die unterschiedlichen Designs ist er für jeden Geschmack zu haben. Der Vorteil liegt natürlich klar in dem großen Stauraum und dem tollen Design, das von außen keinen Kleiderschrank erahnen lässt, innen aber eine Menge an Platz bietet. So ist der begehbare Kleiderschrank somit auch im Wohnzimmer oder im Flur stellbar, da er als Kleiderschrank selbst nicht auffällt.