3D-Stift als Geschenkidee

3D-Stift

Für alle Techniknarren und Künstler präsentieren wir von geschenkeonline diesen 3D-Stift. Eine tolle Geschenkidee aber auch als Tipp für die eigene Nutzung geeignet. Mit dem 3D-Printing-Pen können Sie endlich dreidimensionale Objekte zeichnen. Alle denkbaren Formen in Länge, Höhe und Tiefe sind dabei möglich. Damit wird dieser 3D-Stift zu einer wirklich tollen Geschenkidee.

>>> Jetzt 3D-Stift direkt bestellen

Vorkenntnisse sind für die Nutzung nicht notwendig. Der 3D-Stift lässt sich frei Hand anwenden. Bereits nach kurzer Einübungszeit entstehen bemerkenswerte Arbeiten. Ein Plus bei diesem Modell sind die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten, mit denen das Handling und Arbeiten deutlich vereinfacht wird.

Geschenkidee: So funktioniert der 3D-Stift

3D-Pen BauwerkeDie Anwendung ist simple, aber genial. Mit dem 3D-Stift werden Objekte aller Art aus Kunststoff (Polyatcid bzw. Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat –ABS-) gezeichnet. Die Kunststoffe sind in der Regel auf einer Rolle aufgespannt oder als Meterware verfügbar. Im Inneren des 3D-Stiftes sorgt ein Motor für den Transport, wobei der Kunststoff durch einen Exruder gepresst wird. Je nach Art des Zeichnens stehen unterschiedliche Breiten (1,75 mm oder z.B. 3 mm) zur Verfügung. Der 3D Stift erhitzt diesen Kunststoff nun auf über 230 Grad C. Verschiedene Farben sind erhältlich. Sie müssen sich die Anwendung wie mit einem herkömmlichen Stift vorstellen. Nur, das Sie mit dem 3D-Sftift nicht auf Papier zeichnen, sondern ähnlich wie bei einem 3D-Drucker ganze Bauwerke direkt zeichnen/bauen können. Mehrere dreidimensionale Gebilde und Schichten können in aller Ruhe damit verknüpft werden. Bereits nach kurzer Übung entstehen die imposantesten Bauwerke. Der 3D-Stift als Geschenkidee überzeugt nicht nur preislich, sondern hat auch gegenüber einem 3D-Drucker einen erheblichen Vorteil. Sie können Bauwerke in aller Größe zeichnen. Egal ob es sich um eine kleine Figur oder einen raumhohen Turm handelt. Das Handling mit unterschiedlichen Farben ist beim 3D-Stift recht einfach. Diese Geschenkidee eignet sich nicht nur für technikfaszinierte, sondern für alle, die einmal etwas anderes ausprobieren möchten. Preislich ist der 3D-Stift bereits unter 100 Euro erhältlich.

Tolle Geschenkidee mit vielen Einstellungsmöglichkeiten
Bei dem 3D-Stift kann die Schreibgeschwindigkeit individuell eingestellt werden. Auch die Temperatur kann einfach über ein kleines aber gut ablesbares Display individuell reguliert werden. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn unterschiedliche Kunststoffe genutzt werden. Der 3D-Stift ist ergonomisch geformt, liegt gut in der Hand und ermöglicht daher auch ein längeres Zeichnen, ohne das Beschwerden auftreten. Beim Frei-Hand zeichnen können Linien in die Luft gezogen werden (der Kunststoff verhärtet dabei sofort, so dass die Linien bestehen bleiben) oder Sie zwirbeln einfach nach Lust und Laune Spiralen. Natürlich können Sie mit dem 3D-Stift auch zweidimensional zeichnen. Das ist dann sinnvoll, wenn einzelne Bauteile gefertigt werden sollen, die dann später mit dem Gesamtkunstwerk zusammen gefügt werden. Die einzelnen Farben können auf Knopfdruck ganz einfach gewechselt werden. Ganz wichtig: Der 3D-Stift verwendet den gleichen Kunststoff wie auch ein 3D-Drucker. Damit wird der Stift für das dreidimensionale Zeichnen unter Umständen nicht nur zur tollen Geschenkidee, sondern auch zur perfekten Kombination.

Kurze Einübungszeit

Bereits nach einer kurzen Einübungszeit, können selbst größere Kunstwerke frei Hand problemlos gezeichnet werden. Von 3D-Collagen, Skulpturen bis hin zu komplexen Bauwerken entstehen dabei bereits in kurzer Zeit. Einfach eine tolle Geschenkidee, die zu jeder Jahreszeit Freude bereitet.